German 11

Download Unfallverletzungen bei Kindern: Prophylaxe Diagnostik by F. Borbély, K. A. Brandt, Ch. Brunner, K. Daubenspeck, PDF

By F. Borbély, K. A. Brandt, Ch. Brunner, K. Daubenspeck, Kl.-D. Ebel, K. Eyrich, G. Fuchs, R. Gädeke, R. Ganz, G. Hierholzer, S. Hofmann, R. Jahnke, H. Koch, U. Köttgen, G.-G. Kuhn, J. P. Lorent, W. Lutzeyer, S. Lymberopoulos, F.-W. Meinecke, K. Menzel, M.

ISBN-10: 3642658288

ISBN-13: 9783642658280

Show description

Read or Download Unfallverletzungen bei Kindern: Prophylaxe Diagnostik Therapie Rehabilitation PDF

Similar german_11 books

Gestaltung der Planung: Konzeptioneller Ansatz und Fallstudien

Trotz zahlreicher Veröffentlichungen zum Thema Planung gibt es in der Praxis erhebliche Defizite hinsichtlich der strategischen und der operativen Planungprozesse und ihrer Verknüpfung. Basierend auf den Elementen einer handlungsorientierten Führungstheorie und in Abhängigkeit von Komplexität und Dynamik der Führungsaufgabe konzipiert Hanns Goeldel idealtypische Muster zur Gestaltung der Planung.

Grundlagen der Organisation: Die Steuerung von Entscheidungen als Grundproblem der Betriebswirtschaftslehre

In diesem Buch werden Strukturierungskonzepte für die Lösung organisatorischer Gestaltungsprobleme entwickelt. Am Beispiel wichtiger organisatorischer Problemstellungen wird gezeigt, wie mit diesen Konzepten gearbeitet werden kann und welche Problemlösungen sich in unterschiedlichen Situationen als vorteilhaft erweisen.

Extra resources for Unfallverletzungen bei Kindern: Prophylaxe Diagnostik Therapie Rehabilitation

Example text

Amer. med. Ass. 181, 1, 17 (1962). : Schweigepflicht bei Kindsmißhandlungen. Münch. med. Wschr. 108, 1941 (1966). : Kindesmißhandlung. Mschr. Kinderheilk. 115, 186 (1967). KÖTTGEN, U: Kindesmißhandlung und Vernachlässigung. Handb. d. Kinderheilkunde VIII/I, BerlinHeidelberg-New York: Springer 1969. : Zur Röntgendiagnostik der Kindesmißhandlung (battered child syndrome). Z. Kinderchir. 6, 384 (1968). : Multiple traumatische Knochenläsionen beim Säugling. Dtsch. med. Wschr. 84, 984 (1959). : Kindesmißhandlung.

Ihre Repräsentanten projizierten und auslebten. Viele Beispiele lassen sich für den Vorgang der Überkompensation elterlicher Schuldgefühle durch übertriebene Zuwendung ("Overprotection") anführen, sei es, daß diese sich auf den Unfallhergang selbst beziehen oder daß sich hierin die allgemeine Einstellung zum Kinde widerspiegelt. Paradoxerweise kann das u. a. beson- Psychologische Probleme - Elternftihrung ders ausgeprägt beim primär unerwünschten, innerlich abgelehnten Kind der Fall sein. Liegt dieses Motiv auch nicht auf der Hand und kann ohne Psychoanalyse oft gar nicht aufgedeckt werden, so fällt doch die Overprotection als solche auf und zieht ihrerseits wiederum Folgen beim Patienten nach sich, die sich z.

Die gleichen Erscheinungen können nach der Neugeburtsperiode im Gefolge schwerer Entbindungen, insbesondere Armlösungen, gesehen werden (SNEDECOR). Die Abgrenzung von einem Skorbut als einer Systemerkrankung ist einfach wegen des hier im allgemeinen doppelseitigen bzw. generalisierten Auftretens, der Trümmerfeldzone, der Osteoporose sowie der epiphysären Ringbildungen (GREINACHER, MARTI U. KAUFMANN). 3. Cerebralschäden Die nicht seltenen Schädelfrakturen deuten auf die Gefährdung dieser Region hin, wobei es leicht zu intrakraniellen Blutungen Abb.

Download PDF sample

Rated 4.63 of 5 – based on 11 votes